SPALTBAND LÄNGSTEILEN

Am Anfang steht das Coil.
In unserer Adjustage erfolgt im ersten Anarbeitungsschritt zumeist das präzise
Längsteilen von Kalt- und Kaltbreitband zu Spaltbändern aus rostfreiem Edelstahl.
An unseren Längsteilanlagen werden durch die strikte Verwendung von
Messerbauprogrammen stets reproduzierbare Spaltbreiten sowie eine qualitativ
hochwertige Schneidkantenausführung sichergestellt. Das austarierte Zusammenspiel von Mensch + Maschine hat sich seit Jahrzehnten an unseren Linien bewährt.

Auf besonderen Wunsch unserer Kunden können wir durch das hydraulische Zustellen von Gratandrückrollen die Höhe der Schneidgrate derart minimieren, dass sich fallweise eine gesonderte Bearbeitung der Kanten einsparen lässt.

Nahezu alle Bandanlagen unseres Service-Centers verfügen über integrierte
Vorrichtungen für die ein- oder beidseitige Auftragung technischer Schutzfolien.
Kantengerades Aufwickeln, sowie extrem schonendes als auch individuelles
Verpacken in unserer halbautomatischen Verpackungslinie, runden diese
Serviceleistung gekonnt ab.

Wir fertigen generell nach der gültigen DIN EN ISO 9445-2 (Grenzabmaße und
Formtoleranzen - Kaltbreitband und Blech).
Engere Toleranzen als auch gesonderte Spezifikationen (bspw. einheitliche
Schneidgratausrichtung) lassen sich selbstverständlich vereinbaren.

Bitte sprechen Sie unseren Vertrieb auf die Möglichkeiten von Mehrwegverpackungen an!
Spaltband Technische Daten
Dicken 0,20 – 3,00 mm
Breiten 10 – 720 mm
spezf. Ringgewichte max. 18 kg/mm
Außendurchmesser max. Ø 2.000 mm
Innendurchmesser Ø 400 / 508 / 610 mm
Kantenausführungen auf Anfrage (s. Kantenbearbeitung)
Oberflächenschutz Wahlweise durch Papierzwischenlage oder technischen Selbstklebefolien
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

© 2022 VOGEL-BAUER EDELSTAHL GmbH & Co. KG
cross